Gefüllte Hass Avocados

image

Click to Enlarge

Zutaten für 4 Personen:

2 feste Hass Avocados

einige Tropfen Zitronensaft

1 Hähnchenbrustfilet

Salz und Pfeffer

1 EL Olivenöl

2 Frühlingszwiebeln

1/2 Paprikaschote

2 Tomaten

einige Tropfen Worcestershire Sauce

80 g mittelalter Gouda

Method

  1. Ofen auf 180 °C (Umluft 160 °C, Gas Stufe 2-3) vorheizen. Avocados längs halbieren und entkernen. Avocadohälften in eine Auflaufform setzen und die Schnittflächen mit Zitronensaft bepinseln. Im Ofen ca. 15 Minuten backen.
  2. Hähnchenbrustfilet mit Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl erhitzen. Hähnchenbrust darin von beiden Seiten anbraten. Hähnchen bei mittlerer Hitze ca. 12-15 Minuten braten, dabei ab und zu wenden.
  3. Frühlingszwiebeln putzen, abspülen und fein schneiden. Paprika vierteln, putzen, abspülen und in kleine Würfel schneiden. Tomaten abspülen, vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch ebenfalls würfeln. Hähnchen in kleine Stücke schneiden. Gemüse und Hähnchen mischen und mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
  4. Einige Tropfen Worcestershire Sauce in die Mulden der Avocadohälften träufeln. Die Füllung bergartig hineingeben. Käse reiben und darüber streuen. Im Ofen ca. 10-15 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist.

 

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

 

Nährwertangaben pro Portion:

Energie: 258 kcal/ 1080 kJ

Eiweiß: 15,3 g

Fett: 21,5 g

Kohlenhydrate: 1 g

(c) 2011 Pro Hass Avocados and Chilean Hass Avocado Association